Führung · Organisation · Management Organisationen gestalten · entwickeln · beraten

Organisation

organization studies ist eine eigenständige wissenschaftliche Arbeitsstelle, die dem Institut für Sozial- und Organisationspädagogik zugeordnet und dort in einem Forschungsteam mit mehr als 30 Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen eingebunden ist. Hauptaufgabe von organization studies ist die modellhafte Entwicklung, Erprobung und Durchführung von Angeboten zur berufsbegleitenden wissenschaftlichen Aus- und Weiterbildung im Bereich Management, Führung, Organisationsentwicklung in den verschiedensten Organisationsformen (Unternehmen, Bildungseinrichtungen, Schulen, soziale Einrichtungen, öffentliche Verwaltungen usw.).

Unsere Produkte

  • Weiterbildender Master-Studiengang organization studies (berufsbegleitender Organisationsmanagement-Studiengang)
  • Weiterbildungsmodule

Unsere Themenschwerpunkte

  • Organisations-Management, Organisations-Beratung, Organisations-Forschung, Organisatorische Kommunikation

Unsere Dienstleistungen

  • Organisation-Beratung
    organization studies ist Anbieter von modellhafter Organisationsberatung und
    Praxisentwicklung. In zahlreichen Organisationen, schwerpunktmäßig im Sozialbereich, im Bildungs- und Gesundheitswesen sowie kirchlichen Einrichtungen werden seit Jahren erfolgreich Beratungsprozesse im In- und Ausland durchgeführt.
    Der Bedarf an Beratungsaktivitäten ergibt sich nach Situation und gemeinsam vorgenommener Diagnose:

    • Impulsreferate im Rahmen der Mitwirkung an /Durchführung von Tagungen
    • Einzelmoderation von Zukunftsfindungsprozessen, Strategie-Workshops, Projektgruppen usw.
    • Initiierung, Planung, Durchführung und Dokumentation langfristiger Entwicklungs-Prozesse
    • Beratung/Coaching von Führungskräften
  • Entwicklung von Weiterbildungsmodulen für Dritte
    • Zielgruppen- und Angebotsorientiert
  • Qualifizierungen/Lehrgänge für spezielle Zielgruppen
    • Entwicklung
    • Durchführung
    • Evaluation
  • Forschung
    • Organisationsforschung
    • Weiterbildungsforschung
  • E-Learning
    • Beratung
    • Projekte

organization studies ging hervor aus einem BLK-Modellversuch organization studies, der in der Zeit von 1999 – 2002 an der Universität als fachbereichs-übergreifendes Projekt mit senatsunmittelbarer Verantwortung durchgeführt wurde. Nach Ablauf des Modellversuchs und Akkreditierung des Studiengangs hat die Universität die Verstetigung von organization studies als selbständige Arbeitsgruppe im Fachbereich 1 (Erziehungs- und Sozialwissenschaften) beschlossen. Die Nähe zu den grundständigen Studiengängen Organisations-/Sozialpädagogik (B.A. / M.A.-Abschlüsse) führte zur organisatorischen Anbindung an das Institut für Sozial- und Organisationspädagogik.

 

nach oben